Wissen motiviert

  • Konventionelle oder natürliche Haarpflege?
  • Nachhaltigkeit gewinnt!
  • Fachkenntnis + Erfahrung = zuverlässige Beratung

Das Umstellen von konventioneller auf rein natürliche Haarpflege erfordert ein Umdenken. Zuerst muss der Zustand der Haare und die Wirkung bisheriger Praktiken beurteilt werden. Bei Neukunden ist das besonders wichtig, weil dadurch individuelle Eigenheiten und geeignete Massnahmen genauer bestimmt werden können.

Ein springender Punkt ist oft die von der traditionellen Kosmetikindustrie verbreitete Erwartung sofortiger Resultate. Gesunde Haar- und Hautfunktionen erreicht man aber nicht von heute auf morgen. Zwar bemerkt man die positive Wirkung reiner Naturprodukte schon nach der ersten Behandlung. Aber nachhaltige Veränderungen, wie die natürliche Stärkung des Haares stellen, sich oft erst nach Wochen ein. Mit einer guten Beratung versteht man die Übergangsphasen besser und kann gewisse Prozesse beschleunigen.